Kamine & Kachelöfen aus Meisterhand
Tradition seit 1920 · individulle & moderne Designs · neuste Technik
Kombiöfen für Mühlhausen/Thüringen von Böhm & Söhne
unverbindliche Anfrage

Kombiöfen - Wärme bis zum nächsten Morgen

Was ist ein Kombiofen - allgemeine Beschreibung

Der Kombiofen, er kombiniert die Wärmeabgabe aus Strahlung und Konvektion. Der Feuerraum (Heizeinsatz) ist aus Guß und wird mit Rohren an eine gemauerte Nachheizfläche angeschlossen. Heizeinsatz und Rohre geben relativ schnell Wärme ab, so dass der Raum in kurzer Zeit warm ist. Die Nachheizfläche in Form aus Schamotte gemauerter Züge hält die Wärme, nach Wunsch auch bis zum nächsten Morgen. Ein Kombiofen kann geputzt gestaltet werden, oder mit Kacheln von Kaufmann oder auch mit Naturstein. Zu beachten ist die Speicherfähigkeit des Materials, genauso wie die Wärmeleitfähigkeit. Hier bietet sich z. Bsp. ein Stein aus Lava an. Dieser ist aus dem Feuer gekommen und bestens für Wärme geeignet.

Vorteile von einem Kombiofen

Ein Kombiofen ist bestens geeignet für Menschen die zeitlich viel eingebunden sind. Mit einem Heizeinsatz von Schmid oder Brunner erwärmt ein Kombiofen den Raum in relativ kurzer Zeit. Er kann modern gestaltet werden oder rustikal, es gibt für Kombiöfen den Landhausstil oder ein zeitlos klassisches Aussehen. Die Keramischen Züge speichern die Wärme trotzdem wie ein Grundofen. Je nach Gestaltung der Züge können diese die Wärme bis zum nächsten Morgen halten. Man kann eine gemauerte Ofenbank planen und diese auch mit einem keramischen Zug beheizen. Dadurch hat man sehr viel angenehme Strahlungswärme und kann diese gerade bei kalten Tagen in der Übergangszeit nutzen, ohne die Heizung in Betrieb nehmen zu müssen.

Kombiofen Fohry von Böhm & Söhne
Kombiofen Alka von Böhm & Söhne
Kombiofen Brunner von Böhm & Söhne
Kombiofen Hagos von Böhm & Söhne

Systeme, Ausstattungsmerkmale, Leistungsklassen

  • Merkmale und Besonderheiten

    • Kombiöfen werden individuell gefertigt
    • Zeitloses Design, egal ob modern, rustikal oder Landhaus
    • Schnelle Wärme durch Heizeinsätze aus Guß
    • Speicherwärme über aus Schamotte gemauerte Züge
    • Beheizbare Ofenbank möglich

  • Leistungsumfang

    • Planung mit modernster Software von Palette
    • 5 Jahre Garantie auf unsere Leistungen
    • 10 Jahre Herstellergarantie auf Gußteile des Heizeinsatzes
    • Inklusive Lieferung und Montage vor Ort
    • Erläuterung und Inbetriebnahme vor Ort nach Fertigstellung

  • Technische Details

    • Leistung bis ca. 15 KWh möglich
    • Verkleidung in vielen Varianten möglich
    • Hohes Gewicht, durch viel Speichermasse
    • Mehrere Räume beheizbar
    • Mit elektronischer Steuerung lieferbar

  • Garantie und Lieferung

    • alle Komponenten „Made in Germany oder Austria“
    • individueller Vertragsabschluss
    • Komplette Montage vor Ort durch Fachpersonal
    • persönlich abgesprochener Liefertermin
    • 5 Jahre Garantie auf unsere Leistungen

Aufbau eines Kombiofens (Materialien, Speicherkern, Verkleidung)

Wie jeder moderne Kachelofen, wird auch ein Kombiofen individuell geplant. Vor Ort baut man zuerst den Heizeinsatz auf, z.Bsp. einen HKD 2.2 von Brunner, das sogenannte Multitalent. Danach baut man den Sockel auf und beginnt die keramischen Züge zu mauern. Diese müssen dem Heizeinsatz angepasst werden. Hierfür werden Schamotte verwendet in entsprechenden Qualitäten. Der Heizeinsatz wird an die keramischen Züge angeschlossen, diese werden wiederum an den Schornstein angeschlossen. Der Kachelofen wird verkleidet mit Kacheln oder Keramik, so wie man sich dies ausgesucht hat. Zuletzt wird der Kombiofen, verputzt, verfugt oder auch mit Naturstein verkleidet. Das neue Möbelstück ist fertig.

Kombiofen Sülzle von Böhm & Söhne
Kombiofen Kaib von Böhm & Söhne
Kombiofen Thielmann von Böhm & Söhne
Kombiofen Weber von Böhm & Söhne
Kombiofen Völker von Böhm & Söhne
 

Funktionsweise des Kombiofens

Nach der Fertigstellung ihres neuen Kombiofens erfolgt eine Einweisung und ein erstes Anheizen. Ihr neuer Heizeinsatz von Schmid wird mit Holz beschickt und angezündet. Nicht vergessen Verbrennungsluft ist wichtig. Also Hebel auf Auf, es sei denn der neue Ofen wird elektronisch gesteuert. Bei einem Kombiofen merkt man schon nach kurzer Zeit, dass er Wärme abgibt. Rohre und der gußeiserne Heizeinsatz geben schnell Wärme ab. Der Abbrand dauert ca. 1 – 1,5 Stunden. In dieser Zeit nehmen die keramischen Züge die Wärme auf. Diese wird dann zeitversetzt gleichmäßig als Strahlungswärme an den Raum wieder abgegeben. Diese beiden Arten der Wärmeabgabe machen den Kombiofen so vielseitig.

Für einen Kombiofen von Böhm & Söhne gibt es zahlreiche gute Gründe

Ein Kombiofen ist für Familien geeignet, die nur einmal am Tag heizen können. Man macht abends Feuer und der Ofen wärmt bis zum nächsten Morgen. Dann geht man aus dem Haus und freut sich auf den Abend. Ein Kombiofen kann durch die Konvektion mehrere Räume beheizen. Man kann ihn vom Flur aus befeuern oder von einem anderen Raum. Es gibt auch Heizeinsätze in Tunnelversion, in die man von beiden Seiten ins Feuer sehen kann, z.Bsp. von Brunner. An diese Feuerstellen können trotzdem keramische Züge angeschlossen werden.

  • Service
    Ein Kombiofen ist vielfältig. Wir kommen zu ihnen, wo sie auch in Thüringen zu Hause sind, und finden gemeinsam die optimale Lösung. Eine Absprache mit dem Schornsteinfeger wird getroffen. Wir übermitteln ihm alle hier notwendigen Daten. Nach Fertigstellung bekommen sie eine Einweisung und wir heizen ein erstes Mal gemeinsam ein. Auch wenn sie später noch Fragen haben, wir beantworten diese gern und unkompliziert.
  • Beratung
    Während des ersten Besuches bei ihnen zu Hause nehmen wir Eindrücke und Vorstellungen auf. Diese verarbeiten wir zu einer fotorealistischen Vorstellung ihres neuen Kachelofens. Wir begleiten sie bei der Form- und Farbwahl und geben ihnen nützliche Tipps für Schornstein und Schornsteinfeger.
  • unser Qualitätsanspruch
    Das einzig Beständige ist die Veränderung. Für Ihren neuen Kachelofen werden nur Produkte auf dem neuesten Stand der Technik verwendet, Keramik in modernstem Design oder Heizeinsätze auf dem neuesten Stand der Technik. Hierfür nehmen wir regelmäßig an Schulungen teil und besuchen entsprechende Fachmessen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Besuchen Sie uns auf folgenden Messen

Keine Nachrichten verfügbar.
Logo Roter Hahn eG

Wir als Meisterbetrieb sind Mitglied in der Markengemeinschaft für den handwerklichen Kachelofenbau:
Roter Hahn eG »

Kontakt

Felix Böhm & Söhne GmbH
Heydaer Straße 4
98704 Wolfsberg

Hotline 03677 841002

info@boehm-soehne.de

unverbindliche Anfrage

Öffnungszeiten

Bürozeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 13:00 Uhr

Kundenbesuch (Vorort Termin):
Mo – Sa: ganztägig, sowie nach Telefonischer Vereinbarung

Anfahrt

Route mit Google Maps planen »

Unser aktueller Katalog

zum Download »

Katalog Böhm & Söhne GmbH